Das Handwerk der Friseure

  • Unterrichtseinheit "Was ist schön"?

    In dieser Unterrichtseinheit "Was ist schön" für die siebte oder achte Klasse im Fach Ethik begeben sich die Schülerinnen und Schüler auf eine Reise in vergangene Zeitalter und erforschen die jeweils vorherrschenden Schönheitsideale und führen ein Interview mit einer Friseurin oder einem Friseur.

    Mehr
  • Ergänzendes Arbeitsblatt "Warum fallen Haare eigentlich aus?"

    Die Schülerinnen und Schüler lernen den Lebenszyklus eines Haars von der Wachstums- über die Übergangs-, Ruhe- und Exogenphase kennen sowie Gründe für den Haarausfall beim Menschen. Die Arbeitsergebnisse setzen sie mit einem eigenen Stop-Motion-Clip um.

    Mehr
  • Ergänzendes Arbeitsblatt "Farbkreis und Mischfarben"

    Dieses Arbeitsblatt, das die Unterrichtseinheit "Haare färben – für immer oder für eine bestimmte Zeit?" ergänzt, thematisiert die Farbenlehre nach Itten und Küppers. Mithilfe eines Informationstextes und eines auszufüllenden Farbkreises erlernen die Schülerinnen und Schüler die Unterscheidung der Farben in Primär-, Sekundär- und Tertiärfarben.

    Mehr
  • Fachartikel "Berufsorientierung 'Friseurausbildung' – Haare stylen will gelernt sein"

    Der Fachartikels informiert über die Friseurausbildung sowie Grundzüge des Friseurhandwerks und gibt Einblicke in das Berufsfeld. Kreativen und empathischen Schülerinnen und Schülern mit handwerklichem Geschick  wird so eine neue Perspektive in der Berufsorientierung aufgezeigt.

    Mehr

Die Themen des Friseurhandwerks

Beraten, Schneiden, Färben, Frisieren: Das sind die zentralen Aufgaben im Friseurhandwerk. Elementar sind neben handwerklichem Geschick sowie grundlegendem Wissen aus den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaften vor allem soziale und kommunikative Kompetenzen. Mit Blick auf den überlegten, sparsamen und effektiven Einsatz von Färbe- und Pflegeprodukten oder Ressourcen wie Wasser nehmen auch Themen rund um den Aspekt Nachhaltigkeit eine immer zentralere Stellung ein. Noch dazu eröffnen digitale und mobile Technologien neue zukunftsweisende Chancen. Diese reichen mit der Nutzung von Social Media, oder zukünftig sogar Virtual Reality oder Augmented Reality weit über eine digitalisierte Terminbuchung oder Buchhaltung hinaus. Selbst das Internet der Dinge (IoT) hält Einzug in die Welt des Friseurhandwerks. Aus diesen aktuellen und zukünftigen Aufgaben ergeben sich sowohl neue Tätigkeiten im Friseurhandwerk, die auch veränderte Anforderungen an die Bewerberinnen und Bewerber stellen.

Gar nicht haarig: Die Materialien rund ums Friseurhandwerk

Warum werden Haare grau? Was hat Prozentrechnen mit Haare färben zu tun? Kann man umweltfreundlich und nachhaltig ein Shampoo herstellen? Was ist Schönheit und welchen Einfluss haben Massenmedien und Social Media auf unsere Vorstellung von Schönheit? Das hier gebündelte Material zeigt die thematische Vielfalt des Friseurhandwerks auf. Dabei geht es neben typischen naturwissenschaftlichen Fragen auch um aktuelle Themen aus den Bereichen Gesellschaft, Nachhaltigkeit und Digitalisierung.

Jede Unterrichtseinheit bietet neben Arbeitsblättern auch einen detaillierten Ablaufplan und Hinweise zum Lehrplanbezug sowie den zu fördernden Fach-, Medien- und Sozialkompetenzen. Ergänzt werden die Unterrichtseinheiten von Fachartikeln. Sie liefern interessante und wertvolle Sachinformationen aus der Welt des Friseurhandwerks und können als Vorbereitung für den Unterricht oder als Recherchematerial genutzt werden.

Neue Unterrichtseinheiten und Fachartikel kommen regelmäßig hinzu.

Unterrichtseinheiten und Fachartikel

Portalanbieter


Kooperationspartner


Dossieranbieter

Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Blitzumfrage